EN

Reinhören
7 Nächte

Anreise ins Hotel Auriga in Lech am Arlberg

Mit Auto, Bus und Bahn oder Flugzeug

Lech am Arlberg ist während des Winters problemlos erreichbar, auch wenn die tief verschneiten Berge anderes vermuten lassen. Ihr Fahrzeug muss allerdings mit Winterreifen ausgestattet sein, bitte führen Sie für alle Fälle auch Schneeketten mit. Beachten Sie, dass in Österreich vom 1. November bis 15. April des Folgejahres Winterreifenpflicht besteht, für die Benützung der Autobahnen und Schnellstraßen müssen Sie eine Vignette lösen. Wir wünschen eine gute Anreise!

Anreise mit dem Auto

Von Norden – München
Von München kommend, stehen drei Routen zur Wahl. Die schnellste Variante führt über die A96 (Memmingen-Lindau am Bodensee) und die S16 nach Lech. Eine zweite Möglichkeit führt über die A95 (Garmisch-Partenkirchen), die B189 und die A12 (St. Anton am Arlberg). Die dritte, aber mit Abstand längste Route ist die über die A93 (Rosenheim-Kiefersfelden) und die A12 (Inntal-Autobahn). Bitte informieren Sie sich vorab im Verkehrsfunk über mögliche Behinderungen, Staus und Baustellen.

Von Süden und Osten
Fahren Sie auf der jeweiligen Autobahn bis zum Knoten Innsbruck. Von dort folgen Sie der A12 (Inntal-Autobahn) und der A16 bis Klösterl, danach fahren Sie auf der S198 nach Lech.

Anreise mit dem Auto

Von Westen – Zürich
Von Zürich wählen Sie am besten die A1 (Winterthur-St. Gallen) Richtung Hohenems. Von dort fahren Sie auf der A14 bis Bludenz und weiter auf der S16 Richtung Lech. Eine alternative Route führt über die A3 (Vaduz) nach Feldkirch, von dort geht es wie bei Route 1 auf der A14 weiter.

Anfahrt zum Hotel Auriga in Lech
Auf der S198 fahren Sie, von Zürs kommend, bis zur Ortseinfahrt Lech. Biegen Sie im Ort links in die Straße Omesberg ab (vor Hotel-Pension Roggal). Biegen Sie gleich bei der nächsten Gelegenheit nach rechts und dann nochmals rechts ab. Nach wenigen Metern sehen Sie das Hotel Auriga auf der rechten Seite.

Reise nach Lech mit Bus und Bahn

Wählen Sie als Zielbahnhof Langen am Arlberg. Direkt vor dem Bahnhof befindet sich die Busstation. Mit dem öffentlichen Bus Nr. 91 erreichen Sie innerhalb von nur 30 Minuten Ihren Urlaubsort Lech. Auf den folgenden Seiten können Sie Ihre Anreise genau planen und die entsprechenden Bahntickets online kaufen.

Nach Lech mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene internationale Flughafen befindet sich in Innsbruck (Entfernung 100 km). Von dort erreichen Sie Lech am besten mit dem Mietwagen oder dem Taxiservice. Die Fahrtzeit beträgt rund eineinhalb Stunden. Auf der oberen Etage des Flughafengebäudes sowie im Erdgeschoß des Parkhauses befinden sich die Büros mehrerer Mietwagenfirmen.

Newsletter bestellen

Sie möchten gerne die neuesten Auriga-Urlaubsangebote und interessante Informationen für Ihren Arlberg-Urlaub per E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich bitte für den kostenlosen Auriga-Newsletter an.

Markierte Pflichtfelder nicht ausgefüllt oder fehlerhaft!
Bitte prüfen
Bitte prüfen


Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Durch das Abschicken willigen Sie in die Verarbeitung der oben angeführten personenbezogenen Daten durch Hotel Auriga Strolz GmbH & Co KG, Omesberg 330, A-6764 Lech am Arlberg, info@hotel-auriga.com, zum Zweck der Zusendung eines E-Mail-Newsletters auf Grundlage Ihrer Einwilligung bis auf Widerruf bzw. Widerspruch ein. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten oder zur Erteilung der Einwilligung. Die Nichtbereitstellung bzw. die Nichterteilung der Einwilligung haben lediglich zur Folge, dass Sie keine Informationen zugesendet bekommen. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung oder durch Klick auf den Abmeldelink zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ebenso können Sie auf gleiche Weise der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1010 Wien, Austria, dsb@dsb.gv.at).

Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .